Cohiba 1492 Siglo

Cohiba+1492+Siglo

Nach der Cohiba Clasica Linie folgte die „Linea 1492“ mit zuerst fünf Formaten. Diese Linie soll an die Entdeckung der Zigarre auf Kuba durch Kolumbus vor 500 Jahren erinnern und wurde im November 1992 in einem Festakt in Havanna vorgestellt, um dann ein Jahr später während einer Galaveranstaltung im Londoner „Claridge’s Hotel“ offiziell herausgebracht zu werden. Die Formate tragen die Bezeichnung „Siglo“ (Jahrhundert) I, II, III, IV und V, also eines für jedes Jahrhundert seit der Entdeckung Amerikas. Die "Chefin" der Siglo-Serie, die Siglo VI, tanzt in diesem Kontext aus der Reihe, kann aber nichtsdestoweniger als spektakulär gute Zigarre bezeichnet werden.

Mehr über die Marke Cohiba 1492 Siglo ››

11 Artikel
 
11 Artikel