San Cristobal

San+Cristobal

Einer der jüngeren Sterne am Habanos-Himmel wurde im November 1999 in Havanna vorgestellt,  genau vierhunderachtzig Jahre nach der Neugründung der Stadt, die einige Jahre darauf von der spanischen Kolonialmacht zur Hauptstadt der Insel Kuba erklärt wurde. Der junge Tabak hat eine kräftige Mischung, volles Aroma und Intensität. Die historischen Namen der Formate sind nach den Befestigungsanlagen der Stadt La Habana – die mit vollem Namen San Cristobal de La Habana (St. Christophorus von Havanna) heisst – benannt. Die San Cristobal de La Habana werden in der 1902 erstellten Fabrik La Corona gefertigt. Die vier Formate haben ihre Namen von vier Verteidigungsforts an den Hafeneingängen erhalten: El Principe, El Morro, La Fuerza und La Punta.

Mehr über die Marke San Cristobal ››

3 Artikel
 
3 Artikel